Erdbeerpullover / Strawberry pullover

Hi!

Heute zeige ich euch etwas sehr niedliches, was ich gestrickt habe: meinen ersten Pullover für ein kleines Kind! 🙂
Die Anleitung dafür könnt ihr hier finden:
Erdbeerpulli

Ich brauchte etwas Zeit um zu verstehen wie ich diesen Pulli stricken sollte. Wie gesagt war es mein erster Kinderpullover und bisher hatte ich noch keinen auf diese Art und Weise gestrickt. Am Anfang erinnerte es mich etwas an eine Strickjacke und danach war ich verwirrt 😉
Ich denke aber, dass es ganz gut funktioniert hat.

Der Erdbeere beim Wachsen zuzuschauen war das Beste am ganzen Pullover. Ich war wirklich sehr nervös, ob sie schlussendlich auch als solche zu erkennen sein würde. Nur die kleinen Körner der Erdbeere mag ich nicht besonders, ich denke der Pullover würde mir besser glatt gefallen.

Für das Grün der Erdbeere habe ich mal wieder andere Wolle benutzt. Ich finde es immer mal wieder interessant verschiedene Wolle zu benutzen und zu schauen wie es am Ende aussieht. 😉

Alles wurde aber wesentlich schwieriger als ich den Punkt erreichte, wo ich den Ärmel der dem Körper verbinden musste.
Dadurch dass dieser Pullover an der rechten Seite Knöpfe hat, wollte ich natürlich verhindern, dass diese eine bloße Dekoration werden. Ich dachte mir, dass es praktischer ist, wenn man etwas mehr Platz hat um den Kopf des Kindes durch den Kragen zu kriegen.
Schlussendlich lief es darauf hinaus einen Teil von Vorder- und Rückenteil zusammen zu nähen. Das geht auch so, dass man nachher die Knöpfe noch öffnen kann, auch wenn ich dafür ziemlich umdenken musste. 😉

Ich finde es ist ein voll niedlicher Pullover und er sieht sooo knuffig aus!
Am Ende bleibt nur noch die Entscheidung, wie man den Kragen am besten anbringt. Entweder man lässt ihn an der Seite geöffnet und sorgt so dafür, dass auch die Knöpfe einen Sinn haben, oder man entscheidet sich für einen geschlossenen Kragen.
Alles in allem war es recht anstrengend, hat aber viel Spaß gemacht. Die Anleitung ist, bis auf dem Teil des Zusammennähens, leicht verständlich geschrieben und spätestens jetzt möchte ich noch mehr bunte Pullover stricken!

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag! 🙂
_________________________________________________________________________
Hi!

Today I want to show you something very cute: my first pullover for a little child! 🙂
You can find the pattern here:
Strawberry pullover

I needed time to understand the instructions, but then it worked out. I think it worked out. Well, a child could wear it…
It was a little bit difficult, but after a while I understood what they wanted. Sometimes I really confused if it comes to instructions…

The best part was, of course, the strawberry! I’m happy that it turned out so well, although I don’t like the yellow “seeds” or the strawberry. Next time… 😉

I used another yarn especially for the green part, because I like to see how everything turns out with different kinds of yarn. 😉

Everything went really difficult as I reached the point where I had to sew the sleeve of the right arm to the “body”. I wanted to have the front with the holes for the buttons in a way, that you could really open it. It shouldn’t be a decoration. After I tried a few things, I think I understood what I should do.
It worked out and I sew only parts of the back and front together.

I think it’s a wonderful pullover and it looks really cute! In the end you’ve to decide how to make the collar. You can leave it open at the side, this way you can use the buttons. If you sew it together, the buttons are mostly a decoration.
I like having a choice *g*

Have a wonderful day! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *